SVR gewinnt Brauhauscup in Witzenhausen

29. Januar 2005

Seine Hallenqualitten stellte der SVR am Samstag, 29.01.2005 beim Brauhauscup der SG Witzenhausen unter Beweis.
In der Vorrunde 10 Punkte und 16:6 Tore reichten, um souvern Gruppensieger zu werden.
Im Endspiel traf man auf die starke Truppe von Ziegenhagen. Die 1:0 Fhrung (Torschtze: Mench) glich Holger Dietel 5 Minuten vor Schlu aus. So blieb es auch bis zum Abpfiff. Bei dem sofort stattfindenen Neunmeterschieen kam die groe Zeit von TW Guido Wirth. Nachdem alle SVR-Spieler, Reuffurth, Scheerder, Gldner und Bartholmai verwandelten und TW Wirth gleich zwei Neunmeter „ttete“, stand es 4:2 (5:3)! Freudestrahlend nahm Spielfhrer Dietel die 350 Geldprmie und einen Gutschein ber 100 L Bier in Empfang. Die Frage bleibt nun, wann will der glckliche Trainer Dirk Bachmann die 100 l mit den Spielern trinken?

Seitenanfang

Kommentare sind heute geschlossen...